GERINNUNGSSPRECHSTUNDE

In unserer Gerinnungssprechstunde behandeln wir Patienten mit angeborenen oder erworbenen Störungen der Blutgerinnung. Wir betreuen Patienten mit verstärkter Gerinnungsneigung (Thrombophilie), die deswegen gerinnungshemmende Medikamente (z.B. Marcumar, Heparin, ASS, Clopidogrel, Neue Antikoagulantien) nehmen müssen.

Dr. Müller-Kolck besitzt die vor der Ärztekammer Westfalen-Lippe nachgewiesene Qualifikation zur fachgebundenen genetischen Beratung (§ 7 und § 23 Gendiagnostikgesetz (GenDG)) gemäß den Richtlinien der Gendiagnostikkommission (GEKO) und ist berechtigt zur Durchführung genetischer Beratungen im Kontext diagnostischer genetischer Untersuchungen (§ 10 Abs. 1 GenDG) und genetischer Beratungen im Kontext prädikativer genetischer Untersuchungen (§ 10 Abs. 2 GenDG).

In Einzelsitzungen oder in Gruppen führen wir in der Praxis Schulungen in der Gerinnungsselbstmessung/INR-Messung durch.

  • A A A
  • Praxiszeiten

    Sprechstunde:
    Mo 9.00 - 11.00 und 16.00 - 18.00 Uhr
    Di 9.00 - 11.00 und 16.00 - 18.00 Uhr
    Mi 9.00 - 11.00 Uhr
    Do 9.00 - 11.00 und 16.00 - 18.00 Uhr
    Fr 9.00 - 11.00
    Termine nach Vereinbarung

    Kurzsprechstunde / Akut- und Notfälle:
    8-9 Uhr, 11.30-12 Uhr, 17.30-18 Uhr.
    Bitte immer vorher in der Praxis anrufen!

    Telefonsprechstunde:
    mittags 13.15-13.30 Uhr
    abends 18.30-18.45 Uhr außer mittwochs und freitags

    Praxisferien 2017

    20. bis 31.März
    29. Mai bis 5. Juni
    16. Juni
    14. bis 29. August
    30. Oktober bis 3. November
    .................................
    Unsere Vertretungen entnehmen Sie bitte
    der Ansage des Anrufbeantworters.

    Kontakt

    Gemeinschaftspraxis für Innere Medizin
    Schwerpunkt Angiologie und Hämostaseologie

    Engersche Straße 68
    D-33611 Bielefeld

    Fon (0521) 8 33 88
    Fax (0521) 8 36 70

    praxis@mueller-kolck.de